Wir am Lerchenauer See

Freude säen und Nachbarschaft pflanzen!

Mach mit und bringe Sonnenschein in die Herzen deiner Nachbarinnen und Nachbarn!

Wie das geht? Ganz einfach: säe Sonnenblumen und überreiche die großen Blumen in einigen Wochen schon an eine besondere Person in deiner Nachbarschaft oder Familie.
Ab Dienstag hängen kleine Täschchen mit einem Saatgutmix vor unserem Projektbüro in der Joseph-Seifried-Straße 27 aus. In den Taschen sind außerdem etwas Anzuchterde und ein Anzuchttöpfchen enthalten. Säe die Samen 2-3 cm tief ein und halte die Erde gut feucht. Nach 7-14 Tagen sind aus den Samen kleine Pflänzchen gewachsen, die Du nun in einen größeren Blumentopf oder Balkonkasten umtopfen kannst. Deine Sonnenblumen freuen sich, das verrät schon der Name, über ein sonniges und warmes Plätzchen auf dem Fensterbrett oder Balkon und über regelmäßig Wasser.

 

Mach mit und schicke uns ein Foto von Deinen Sonnenblumen. Du kannst natürlich auch ein Bild malen –  Wir freuen uns über alle Eure Beiträge und stellen sie alle aus.

 

Gebt die Fotos und Bilder gerne persönlich bei uns ab – momentan sind wir jeden Mittwoch von 10.00 – 14.00 Uhr in unserem Projektbüro vor Ort – oder in unseren Briefkasten. Gerne könnt Ihr uns auch eine E-Mail mit den Fotos schicken.

 

Wir freuen uns auf viele Sonnenblumen in der Siedlung und viele schöne Fotos.

 

Eure Quartiersmanagerinnen

Sarah Ehrenstein und Selen Schaeffer

 

PS: Bitte nimm nur eine Tasche mit, dann haben alle Nachbarinnen und Nachbarn die Möglichkeit, mitzumachen.

Freude säen und Nachbarschaft pflanzen!
Nach oben scrollen